Stadträder Alanya | Dein Reiseportal
Stadträder Alanya

Alanya

Stadträder

Erlebnisfaktor

Stadträder kennt man heutzutage aus einigen größeren Städten in Deutschland. An vielen Stationen, die in der Stadt verteilt sind, kann man sich kostengünstig ein Fahrrad ausleihen und mit diesem zu einer anderen Station fahren. Ein solches System gibt es auch in Alanya. In kürzester Zeit wurden die Stationen in Alanya aufgebaut. Da die Fahrräder vom selber Hersteller gebaut wurden, unterscheiden sich diese optisch nicht von ihren deutschen Gegenstück. An den einzelnen Stationen kann man sich komfortabel die anderen Stationen anschauen lassen, so dass man immer weiß, wo sich Weitere befinden. Erst einmal ein Fahrrad genommen, kann man damit die Stadt auf eine ganze neue Art kennenlernen.

Gesamteindruck

Die Stadträder werden in Deutschland immer beliebter. Die Umsetzung in Alanya finden wir sehr gelungen, da es viele Stationen gibt und die Preise mehr als günstig. Da man ansonsten als Urlauber meistens zu Fuß unterwegs ist und man vielleicht nicht immer mit dem Bus fahren möchte, kann man ab jetzt ganz einfach auf das Fahrrad umsteigen. Durch die große Gepäckhalterung kann man ebenfalls ohne Probleme die Strandtasche oder ähnliche Dinge transportieren. Insgesamt kann man vier Räder gleichzeitig ausleihen. Dabei gibt es aber nur eine feste Größe. Kinderfahrräder gibt es nicht. Ob nun das Fahrrad als Kurztransportmittel von Station zu Station oder als Ausflugsmöglichkeit, wer ein wenig Spaß am Fahrradfahren hat, der sollte diese Möglichkeit in Alanya ausprobieren. Nur wenn es zu heiß werden sollte, kann das fahren schnell sehr anstrengend werden. Bei über 40 °C im Sommer sollte man vielleicht zur Mittagszeit auf ein Fahrrad verzichten.

Adsense sind deaktiviert


Ähnliche Sehenswürdigkeiten