Andratx | Dein Reiseportal
Andratx

Mallorca

Andtrax

Erlebnisfaktor

Die kleine Stadt Andratx liegt etwa 30 km westlich (ca. 30 Autominuten) von Palma, auf der Insel Mallorca, entfernt. Zu ihr gehört namentlich noch die Hafenstadt Port d’Andratx. Da beide Teile aber städtetechnisch nicht miteinander verbunden sind, werde sie bei uns getrennt behandelt.

Andratx hat bis heute seinen typisch mallorquinischen Charme beibehalten können. Das wird vor allem deutlich beim Betrachten der vielen, engen Straßen. Aufgrund seiner Lage im Inneren des Landes haben sich bis heute kaum Hotels in der Stadt angesiedelt. Diese findet man vor allem in Port d’Andratx. Das Dorf wirkt insgesamt sehr idyllisch und ruhig. Sehenswürdigkeiten gibt es, abgesehen von der gotischen Kirche mit traumhaftem Blick bis zum Meer, kaum welche. Einmal in der Woche findet in Andratx ein Wochenmarkt statt, der von den Mallorquinern zum Wocheneinkauf genutzt wird. Angeboten werden zahlreiche Obst- und Gemüsesorten sowie viele weitere landestypische Produkte.

Gesamteindruck

Wer Andratx hört, denkt automatisch an die Stadt am Hafen. Die eigentliche Stadt im Hinterland wird dagegen oft übersehen. Wer Mallorca aber gerne mit seinen typischen Häusern und dem mallorquinischen Baustil erleben möchte, der sollte einen Abstecher nach Andratx machen. In Andratx gibt es zudem mehrere große Supermärkte und eine Tankstelle.

Adsense sind deaktiviert


Ähnliche Sehenswürdigkeiten